Mottenbekämpfung in Betrieben oder zu Hause

Zu den verräterischen Anzeichen eines Befalls mit Vorratsmotten gehören die sogenannten "Gespinste" an den Ecken der Verpackungen oder auf dem Produktinneren. Dadurch Hängen zum Beispiel einige Getreidekörner wie durch Zauberhand an der Verpackung oder bilden sich Klumpen in Mehl- oder Getreideprodukte. Zum anderen bilden sich klebrige Sekrete, die dazu führen, dass sich die Körner verklumpen. Das Vorhandensein kleiner Raupen oder erwachsener Motten in oder in der Nähe der Speisekammer ist ein weiteres und sicheres Zeichen für einen Befall.

Anzeichen eines Befalls

Lebenszyklus und Fortpflanzung

Obwohl sich Motten für kurze Zeit vermehren, können sie in einem einzigen Leben erstaunliche 300 Eier legen. Ihr Lebenszyklus ist von Art zu Art sehr unterschiedlich. Umweltfaktoren haben ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf ihre Entwicklung.

Dunkle, isolierte und heiße Räume sind ein idealer Ort für ihre Brut. Sie brauchen eine ausreichende Versorgung mit ihren Lieblingsspeisen, um ebenfalls wachsen zu können. Einige Arten haben eine sehr begrenzte Lebensdauer – manchmal nur 30 Tage. Andere Arten benötigen jedoch möglicherweise drei Monate, um ihre anfängliche Entwicklung abzuschließen.

Eier

Das Ei einer Motte ist einen Millimeter groß und hat eine grüne oder gelbe Farbe. Die Raupe schlüpft aus den Eiern und beginnt sich von der Pflanze zu ernähren, auf der sie abgelagert wurde. Um zu wachsen, wirft eine Raupe ihr Exoskelett innerhalb von 2-3 Wochen mindestens 4 oder 5 Mal ab.

Puppe

In der nächsten Phase webt die Raupe einen Kokon aus weichen Seidenfäden, damit sie sicher zu einer Puppe heranwachsen kann. Die Raupe erfährt im Kokon eine Reihe unglaublicher chemischer Veränderungen, bevor sie zu einer erwachsenen Motte reift.

Erwachsene Motte

Die erwachsene Motte ist zu diesem Zeitpunkt noch ziemlich unentwickelt. Seine Flügel und sein Körper sind zart und weich. Um sich etwas Kraft zu geben, beginnt es, Blut in seine unreifen Flügel zu pumpen. Innerhalb weniger Stunden verfestigt sich das Exoskelett und die Flügel werden steif und steif. Jetzt ist es bereit, einen Partner zu finden und seine Spezies zu vermehren.

Eine Raupe schluckt Nahrung, um ihr Wachstum zu beschleunigen. Das meiste dieser Nahrung ist als Fett reserviert, so dass es in späteren Entwicklungsstadien verwendet werden kann, in denen es nicht essen kann, wie z. B. bei der Metamorphose von einer Raupe zu einer erwachsenen Motte.

Befall ist sichtbar, was tun?

Bei einem Befall mit Kleidermotten ist Expertenwissen erforderlich. Es ist nicht ratsam, dass Hausbesitzer Pestizide verwenden, um einen Befall selbst zu behandeln. Nach dem Erkennen eines Befalls kann es jedoch hilfreich sein, den betroffenen Bereich zu reinigen. Schränke können gesaugt und gründlich mit Wasser und Seife geschrubbt werden. Diese Oberflächen sollten jedoch trocken sein, wenn Fachleute der Schädlingsbekämpfung eintreffen, um Mottenfallen in der Speisekammer aufzustellen.

Befallene Lebensmittel müssen weggeworfen werden, und betroffene Behälter sollten mit heißem Wasser und Seife gewaschen werden. Stellen Sie sicher, dass diese Behälter vollständig trocken sind, bevor Sie sie erneut verwenden. Um einen Befall mit Lebensmittelmotten zu vermeiden, wählen Sie Behälter aus Glas, dicht verschlossenem Metall oder Hartplastik. Gegenstände, die selten verwendet werden, können im Gefrierschrank aufbewahrt werden, und alte Lebensmittel sollten niemals mit neuen Lebensmitteln gemischt werden. Stellen Sie sicher, dass die Türen geschlossen und die Fenstergitter sicher sind, damit kein neuer Befall eindringt. 

Professionelle Mottenbekämpfung

Wir können Ihnen mit unserem umfassenden Angebot an wirksamen Lösungen zur Bekämpfung eines Mottenbefalls und zur Beseitigung Ihres Mottenproblems anbieten.

Unsere wirksame Bekämpfung eignet sich zur Beseitigung von Motten, Eiern und Larven in  Speisekammer oder im Kleiderschrank. Je nachdem welche Mottenart unser IHD-Experte bei Ihnen vorfindet.

Bevor Sie eine Mottenbekämpfungslösung empfehlen, identifiziert Ihr Techniker die Mottenarten, die Ihren Vorrat oder Ihre Kleidung befallen haben. Verschiedene Mottenschädlingsarten erfordern unterschiedliche Behandlungsmethoden, um sie wirksam zu bekämpfen.

Infos zur giftfreien Bekämpfung erwünscht?
Icon auswählen und klicken 

Erste Schritte bei der Mottenbekämpfung

Das Unglückliche an einem Lebensmittelmotten-Befall ist, dass Sie ihn normalerweise erst entdecken, nachdem er bereits aufgetreten ist. Um dieses Problem zu vermeiden, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Lebensmittel zu schützen, bevor Sie sie verwenden.

Einige Dinge, die Sie tun können, um die Wahrscheinlichkeit eines Befalls mit Vorratsmotten einzudämmen:

Behandlung bzw. Mottenbekämpfung

Wir behandeln gegen Lebensmittel- und Kleidermotten im ganzen Haus und konzentrieren uns auf die am stärksten befallenen Bereiche. Die Behandlung kann Sprühbehandlung, Wärmebehandlung und Pheromonfallen umfassen.

Bevor Ihre Bekämpfung zu Hause durchgeführt werden kann, müssen einige Vorbereitungen getroffen werden.

Achten Sie darauf, das Ihre Produkte in der Speisekammer nicht erneut zu befallen werden.

Um Schädlinge aus der Speisekammer loszuwerden, muss der Befall möglicherweise mehrere Wochen lang behandelt werden, insbesondere wenn der Befall schon länger bekannt ist. Nach der Bekämpfung sehen Sie möglicherweise noch einige Motten, die jedoch alle absterben sollten. Achten Sie darauf, dass Sie nicht erneut befallen, indem Sie Ihre Lebensmittel entlang der Verpackungsränder und -spalten auf Schädlinge untersuchen.

Unsere Einsatzbereiche

lebensmittelmotte white

Mottenenbekämpfung

Lebensmittelmotten sind eine häufige Art von Schädlingen, die Speisekammern auf der ganzen Welt befallen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass sie Ihr Wohnhaus befallen haben, haben Sie wahrscheinlich Fragen dazu, was sie sind, welche Probleme sie verursachen und vor allem, wie Sie sie loswerden können. Wir sind hier um zu helfen.

Wir helfen gerne

IHD Schädlingsbekämpfung
info@ihd-deutschland.de
Laufer Straße 3,
90571 Schwaig bei Nürnberg

+499114319950

Wie geht es nach der Mottenbekämpfung weiter

Für Lebensmittelmotten, z. B. Reismotten, mediterrane Mehlmotten usw. in Privathaushalten, können nicht chemische Kontrollmethoden (Wärmebehandlung) und Sprühen verwendet werden.

Bei großen Handelskunden ist die Begasung eine wirksame Option. Manchmal können auch chemische Behandlungen mit geringem Volumen wirksam sein. 

Für die Stoffmottenschädlinge werden üblicherweise nicht-chemische Verfahren, z. B.  flüssige Sprays und Stäube, verwendet.

Die Überwachung mit verschiedenen Fallen, einschließlich Pheromonfallen, wird gegebenenfalls danach durchgeführt, um sicherzustellen, dass Mottenprobleme nicht bestehen bleiben.

blauer engel

Wärmebehandlung – eine 100% giftfreie Methode

Gut zu Wissen Wärmebehandlung gegen Motten

Nehmen Sie so wenig wie möglich an Kleidung und Haushaltsgegenständen mit. Je mehr Sie außer Haus schaffen, desto größer ist die Gefahr, das Sie Bettwanzen wieder ins Haus einschleusen.

  • Gegenstände, die schmelzen können wie: Kerzen, Buntstifte, Lippenstift, Kunsthandwerk, das mit Klebstoff zusammengehalten wird
  • Lebende Pflanzen und Haustiere – einschließlich Fische
  • Vinylartikel – Vinyljalousien, Schallplatten
  • Medikamente (diese können auch in den Kühlschrank gestellt werden)

Eine vollständige Anleitung finden Sie in unserem Arbeitsvertrag zur Wärmebehandlung.

Elektronik, einschließlich Fernseher und Computer, können den Wärmeprozess problemlos durchlaufen. Wir bitten Sie nur, diese vor der Bettwanzenbehandlung auszuschalten.

Das erste, was Sie wahrscheinlich bemerken werden, ist, dass Ihr Zuhause und viele Ihrer Habseligkeiten noch warm sind. Dies ist normal und beruht auf der Tatsache, dass sie einige Stunden lang auf einer hohen Temperatur gehalten wurden und das Abkühlen einige Zeit in Anspruch nimmt. Sie werden auch tote Bettwanzen finden – diese können einfach abgesaugt werden (keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich). Wenn Sie zu Hause ankommen, sollten in Ihrem Haus keine lebenden Bettwanzen mehr vorhanden sein. Gelegentlich bemerken Menschen nach der Behandlung Bissspuren – dies bedeutet nicht, dass immer noch Bettwanzen vorhanden sind, da die Reaktionen auf Bettwanzenbisse verzögert werden können (normalerweise 1 bis 3 Tage, aber bis zu 14 Tage). Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich einige Ihrer Artikel nicht genau am selben Ort befinden. Wir verwalten die Wärme während der Behandlung aktiv und müssen in Ausnahmefällen auch Gegenstände bewegen, um sicherzustellen, dass die Wärme alle Bereiche durchdringt.

Nach Abschluss der Behandlung öffnen wir alle Fenster und Türen, um Ihr Zuhause abzukühlen. Werden nur einzelne Zimmer gegen Bettwanzen behandelt, beginnt die Prozedur gegen 8 Uhr und ist bis 17 Uhr abgeschlossen. In den meisten Fällen können Sie bis 18 Uhr wieder zu Hause sein. Es wird immer noch warm sein, aber nicht heißer als an einem Sommertag hier in Nürnberg. Das betroffene Zimmer, die betroffene Wohnung (sollte die Behandlung sich über die ganze Wohnung erstrecken) ist nach 24 bis 36 Stunden wieder betretbar.

Branchen, die oftmals Probleme mit Motten haben

  • Restaurants

    Bei der IHD Schädlingsbekämpfung verstehen wir die potenzielle Bedrohung, die jede andere Note als "5 Sterne" bei Google oder Tripadvisor für Ihr Restaurant haben kann. Aus diesem Grund wurden unsere maßgeschneiderten Schädlingsbekämpfungsdienste für Restaurants in Nürnberg, sowie ganz Bayern speziell entwickelt. Damit Restaurants bei jeder Besuch, von den Besuchern bei der Hygiene die begehrte Note „5 Sterne“ erhalten können. Kontaktieren Sie uns

  • Hotels

    Eine Schädlingsbekämpfung speziell für Hotels und Ihre Bedürfnisse ist eine der besten Entscheidungen, die Sie für Ihr Hotel treffen können, da Sie sich dadurch keine ständigen Sorgen über den Zustand Ihres Hotels hinsichtlich des Schädlingsrisikos machen müssen. Bei der IHD Schädlingsbekämpfung verfügen wir über umfangreiche Erfahrungen im Management von Hotelschädlingen in ganz Bayern.

  • Brauereien

    Die Herausforderungen verdoppeln sich grundsätzlich für Brauereien, die auch einen öffentlich zugänglichen Bereich haben. Gäste, die kommen und gehen, können auch Schädlinge anziehen, insbesondere wenn die Brauerei Sitzgelegenheiten im Freien, wie z.B. einen Biergarten, bietet. Wo Müllbehälter für Gäste für Schädlinge leicht zu erreichen sind.

  • Food Industrie

    Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie wird ständig von Aufsichtsbehörden, Zertifizierungsstellen und externen Prüfern überprüft. Der Trend geht zu einer verstärkten Aufsicht über die Vorschriften und zur Einführung strengerer, weltweit anerkannter Standards für Lebensmittelsicherheit und -qualität. Sind Sie bereit?

  • Logistik - Branche

    Mit engen Lieferfristen und Kundenfristen haben Sie genug Grund zur Sorge. Lassen Sie uns die Schädlingsbekämpfung von Ihrer Liste streichen. Wir werden mit Ihren Mitarbeitern zusammenarbeiten, um uns auf Ausschluss, Versandinspektionen, Hygiene und ordnungsgemäße Lagerumdrehungspraktiken zu konzentrieren, um sicherzustellen, dass Ihre Einrichtung geschützt ist.

  • Hausverwaltungen

    Ein Befall in einem Mehrfamilienhaus kann sich schnell ausbreiten. Daher ist es unbedingt erforderlich, dass Gebäudemanager mit einem Schädlingsbekämpfungsunternehmen zusammenarbeiten, das schnell auf Ihre Probleme reagieren kann. Die IHD-Techniker stehen bei Schädlingsnotfällen von Montag bis Samstag zur Verfügung.

  • Einzelhandel

    Schädlinge in und um ein Einzelhandelsgeschäft können Ihren schwer verdienten Ruf schädigen. Sie können auch Ihren Bestand, Ladeneinrichtungen und Displays beschädigen, wobei Computerausrüstung und Kabel von Mäusen und Ratten besonders gefährdet sind. Das Schädlingsproblem wird durch häufig öffnende Türen, offene Schaufenster oder kontinuierliche Liefer- und Lagerbereiche voller Verstecke für Schädlinge verschärft.

  • Büro

    In jeder Büroumgebung gibt es nichts Wichtigeres als Produktivität. Um einen produktiven Arbeitsplatz zu erhalten, müssen Sie sicherstellen, dass sich Ihre Mitarbeiter wohl und sicher fühlen. Deshalb entwickelt die IHD Schädlingsbekämpfung Verfahren zur Schädlingsbekämpfung in Bürogebäuden, um sicherzustellen, dass Ihr Büro frei von Schädlingen wie Kakerlaken, Mäusen, Ratten oder Fliegen ist.

  • Gesundheitswesen

    Die Schädlingsbekämpfung spielt eine wichtige Rolle bei der Verhinderung von Sekundärinfektionen in Krankenhäusern, Operationen und Pflegeheimen. Als einer der führenden Experten für Schädlingsbekämpfung verfügt die Firma IHD Schädlingsbekämpfung über das Know-how, um ein Höchstmaß an Sicherheit gegen Schädlinge zu bieten und gleichzeitig auf die besonderen Bedürfnisse der Arbeit im Gesundheitswesen einzugehen.

  • Kindergarten und Ganztageseinrichtungen

    Insekten und Lebewesen können Krankheiten und schmerzhafte Bisse verursachen. Wir möchten unsere Kindertagesstätten frei von Keimen und Insekten halten, damit alle glücklich und gesund bleiben. Eine möglichst 100 % Schädlings-freie Kindertagesstätte ist daher ein Muss. Spinnen, Kakerlaken, Käfer, Silberfische, Ameisen, Mäuse und Wespen haben keinen Platz in einer Kindertagesstätte!

Scroll Up