Schädlingsschutz für die

Logistik und Ihre Lagerlieferkette

Gründliche Lager-Inspektionen

und Schädlingsidentifizierung

Wenn wir Ihr(e) Lager zum ersten Mal besuchen, führt unser Expertenteam von Technikern eine umfassende Bewertung der Räumlichkeiten durch und sucht nach allen Eintrittspunkten für Schädlinge, einschließlich Wasserquellen, Nahrungsquellen, Ladedocks, Aufenthaltsbereichen für Mitarbeiter, zwischen Paletten, Kisten und vielem mehr.

Wenn wir Spuren von Schädlingen finden, kommuniziert unser Crack-Expertenteam zur Identifizierung mit Support-Mitarbeitern und einem Entomologen. Sobald wir die genaue Art gefunden haben, stellen wir einen Plan zusammen und ergreifen sofort Maßnahmen. Abgesehen davon, dass wir uns umsehen, erhalten wir verifizierte Informationen von Ihnen und Ihren Mitarbeitern für Schädlingssichtungen und suchen nach zusätzlichen Beweisen, damit wir über möglichst genaue Daten verfügen.

Schädlingsbekämpfung und -schutz

für gespeicherte Produkte

Bei der Schädlingsbekämpfung von gelagerten Lebensmitteln verwenden wir niemals Insektizide, da diese die Lebensmittel für den Menschen giftig machen würden. Unser Prozess besteht darin, den Befall einfach zu lokalisieren und die Lebensmittel zu entsorgen.

Sind Sie besorgt über Schädlinge in Ihrem Lagerbestand? Mach dir keine Sorge. Wir sind spezialisiert auf die Schädlingsbekämpfung von Vorratsprodukten

Selbst wenn wir eine andere Möglichkeit hätten, völlig ungiftige Chemikalien zu verwenden, ist das Servieren von Lebensmitteln, die mit Insekten jeglicher Art kontaminiert sind, unethisch und verstößt gegen alle Gesundheitsvorschriften.

Wir sind ein starker Befürworter von Techniken des integrierten Pflanzenschutzes. Hygiene spielt dabei eine große Rolle und hält letztendlich die Schädlinge fern. Ihre Einhaltung der New Yorker Gesundheits- und Regulierungsstandards hängt auch von der Hygiene Ihres Lagers ab, daher ist dies ein großer Fokus für uns.

Unsere Mitarbeiter suchen nach unhygienischen Bereichen, reinigen diese und schulen Ihre Mitarbeiter vor Ort darüber, wie sie eine sauberere Arbeitsumgebung aufrechterhalten können. Denken Sie daran, dass Insekten, Nagetiere und Tiere immer auf der Suche nach Nahrung, Wasser und Unterschlupf sind. Eine unhygienische Umgebung, die möglicherweise Müll und Lebensmittel enthält, die nicht regelmäßig weggeworfen werden, ist ein gigantisches Ziel.

Wie man Schädlinge unter Kontrolle hält

Wir empfehlen immer, einen Schädlingsbekämpfer zu beauftragen, der Ihren Standort untersucht und auf Anzeichen von Schädlingen prüft. Hier sind unsere Top-Tipps, um Schädlinge fernzuhalten:

  • Beseitigen Sie verschüttete Lebensmittel schnell und verwenden Sie ein geeignetes Desinfektionsmittel, wenn es sich um eine Flüssigkeit handelt.
  • Halten Sie alle Zugangspunkte, einschließlich Ladebuchten und Seitentüren, wann immer möglich geschlossen, um Nagetieren den Zugang zu versperren.
  • Stellen Sie immer sicher, dass Staub und Schmutz um die Basis des Regals herum entfernt werden, da dies ein gutes Nistmaterial für Ratten und Mäuse sein kann.
  • Stehendes Wasser ist ein Nährboden für fliegende Insekten, stellt sicher, dass Lecks repariert werden, und entfernt alle alten Wassereimer.
  • Fragen Sie Ihren Schädlingsbekämpfer nach Fliegengittertüren, Taubenschutznetzen und allgemeinem Schädlingsschutz, die alle helfen, Schädlinge fernzuhalten
  • Untersuchen Sie neue Lieferungen auf Anzeichen von Schädlingen, dazu könnten gehören: Haare, Kot und zerkautes Papier und andere trockene Materialien, die möglicherweise zum Nisten verwendet wurden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter auch wissen, wie Schädlingsbefall aussieht.
  • Rotieren Sie Lagerbestände und Materialien, die gelagert werden. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Produkte hinter Wänden zu überprüfen, die an Wänden gelagert werden. Denken Sie daran, dass sich Schädlinge nicht nur in Bodennähe befinden, sondern auch im Boden von Paletten sein können.
Container enthalten oft Schädlinge. Untersuchen Sie sie gründlich, bevor Sie den Inhalt entladen.

Wenn Sie vermuten, dass in Ihrem Logistik- oder Lagerbetrieb ein Schädlingsbefall vorliegt. Wenden Sie sich noch heute an uns, um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können.

Jeder informierte Mitarbeiter stärkt Ihre Verteidigungslinie

Es liegt in der Verantwortung aller, nicht nur die Anzeichen eines aktiven Schädlingsbefalls zu kennen und zu erkennen, sondern proaktiv Wege zu finden, um die Verteidigung gegen einen jemals auftretenden Schädlingsbefall zu stärken. Mitarbeiter müssen geschult und geübt werden, um die üblichen Umgebungen zu erkennen, in denen bestimmte Schädlinge gedeihen, sowie Schäden oder Verschleiß an bestehenden Geräten oder Einrichtungen, die Schädlinge in Ihren Betrieb einladen könnten.

Lebensmittel und Getränke außer Reichweite zu halten, zu verhindern, dass sich Müll in Müllcontainern oder außerhalb von Einrichtungen stapelt. Sogar Risse, Lecks oder Brüche in Fenstern oder Türrahmen zu erkennen, ist ein erheblicher Vorteil im Kampf gegen Schädlinge von Arbeitsplätzen. Die Priorisierung der Mitarbeiterschulung und die Identifizierung der Rollen, die jeder Mitarbeiter bei der Aufrechterhaltung der Sicherheit seiner eigenen Arbeitsumgebung spielen kann, ist die Art von Investition, die sich später auszahlt.

Die beste Schädlingsbekämpfungs-Checkliste des Eigentümers

Logistik- und Distributionszentren haben naturgemäß große Zugangswege, wie z. B. Ladedocktüren, die für lange Zeit offen bleiben. Dieser weit offene Zugang erhöht nicht nur die Wahrscheinlichkeit eines Insektenbefalls, sondern ermöglicht auch einen einfachen Zugang für Vögel und Nagetiere.

Wir verstehen, dass eine schädlingsfreie Umgebung für Ihre Einrichtung und Ihre Kunden von entscheidender Bedeutung ist. Schädlingsbefall kann Inventar zerstören und eine unsichere Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter schaffen.

Die IHD Schädlingsbekämpfung verfolgt einen integrierten Ansatz zur Schädlingsbekämpfung. Unsere verwalteten Schädlingsbekämpfungsprogramme ermöglichen es uns, qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu erbringen und die gesetzlichen Anforderungen und Anforderungen Dritter zu übertreffen.

Wir führen ein vollständiges Audit Ihrer Einrichtung durch, um potenzielle Problembereiche zu bewerten und aktuelle Schädlingsprobleme zu identifizieren.  Wir bestimmen auch die Quellen, die für einen Befall verantwortlich sind, und machen die Umgebung unwirtlich, indem wir Nahrungs- und Wasserquellen entfernen. Für Vögel werden wir Abschreckvorrichtungen aufstellen, damit sie an anderen Orten nisten.

Neben der Beseitigung aktueller Schädlingsprobleme werden unsere Techniker mit Ihnen zusammenarbeiten, um ein Programm zu entwickeln, das neue Schädlingsaktivitäten überwacht.  Wir werden uns auf die Prävention konzentrieren, um die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Befalls zu minimieren.

Vogel-, Ratten-, Mäuse- und Fledermauskot geben mikroskopisch kleine Sporen ab, die krankheitsübertragende Mikroben enthalten, die ein Gesundheitsrisiko für Ihre Mitarbeiter darstellen. Wir sind Ihr Partner bei der Aufrechterhaltung einer sicheren, schädlingsfreien Umgebung für Ihre Einrichtung. Als Teil des Pestizide Environmental Stewards ship Program der EPA (PESP) schützen wir Ihr Eigentum auf umweltfreundliche Weise und vermeiden unnötigen Einsatz von Pestiziden.

Schädlingsbekämpfung in Lagerhallen
Logo-start

IHD SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG Nürnberg

DER KAMMERJÄGER AN IHRER SEITE

Ein Team von hoch qualifizierten und IHK geprüften Schädlingsbekämpfungs- und Vernichtungsexperten mit großartigem Kundenservice und Verständnis steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir nehmen den Befall genauso ernst wie die Umwelt und die Sicherheit von Menschen und den Schutz der Tierwelt.

Wir sind stolz darauf, Gemeinden in ganz Franken zu unterstützen, mit erweiterten Garantien, damit Sie sich zu Hause oder am Arbeitsplatz wieder sicher und wohlfühlen. Kontaktieren Sie uns und wir werden uns beeilen, um Ihr Schädlingsproblem termin- und budgetgerecht zu beseitigen.