Wespenbekämpfung

und Nestentfernung

Mehr Infos

Wespennest entfernen

Einen Befall loswerden

Bei der Wespenbekämpfung ist es für den Schädlingsbekämpfer von Vorteil, dass sie den Standort lokalisieren können. Sie können auf ein Bienen- oder Wespennest in einem Gebäude oder auf dem Boden stoßen, auch unterscheiden.

Papierwespen bauen ihre Nester normalerweise so hoch auf Gebäuden, dass sie nicht problematisch sind. Andererseits können gelbe Jacken durch Öffnungen unter Schindeln oder Abstellgleisen in Gebäude eindringen, um ihr Nest in der Wandhöhle zu bauen. Diese Nester werden bis zum Winter verschwunden sein. Bei den meisten Arten (wenn auch nicht bei Honigbienen) lebt nur die Königin den Winter über und verlässt das Nest, um die Kälte an einem geschützten Ort abzuwarten.

Wenn Sie ein Bodennest finden, das eine Bedrohung darstellen könnte, müssen Sie es zunächst beobachten. Einzelne Arten können mehrere Tage lang Tunnel im Boden ausheben, verlassen dann aber normalerweise das Gebiet. Obwohl sie stechen können, sind sie normalerweise nicht aggressiv. Auf der anderen Seite werden soziale Arten – insbesondere gelbe Jacken – ihr Nest aggressiv verteidigen.

Bekämpfung von stechenden Insekten

Seit über 25 Jahren bietet die Firma IHD wirksame Lösungen zur Bekämpfung stechender Insekten für Hornissen, Wespen und mehr an. Unsere Spezialisten für die Bekämpfung stechender Insekten verstehen die lang- und kurzfristigen Auswirkungen von Behandlungen auf die Umwelt und wie sie sich auf bestimmte Arten stechender Insekten auswirken können.

Ihre Sicherheit ist unser oberstes Anliegen. Wir sind bestrebt, Menschen zu schützen und gleichzeitig Leben zu verbessern, und verstehen, dass jede Situation individuell mit maßgeschneiderten Lösungen angegangen werden muss, die unseren Kunden die ultimative Sicherheit bieten.

Wespen und Hornissen können gefährlich sein. Da sie normalerweise aggressiver als Bienen sind, ist es wichtig, dass Sie die richtigen Informationen haben, bevor Sie Maßnahmen ergreifen. Verschiedene Wespen befinden sich an verschiedenen Orten rund um Ihr Grundstück. Das Verständnis, wie sich Wespen verhalten, bestimmt, wie und wann die beste Zeit ist, Wespennester zu behandeln und zu entfernen, während das Risiko, gestochen zu werden, verringert wird. 

Wenn Sie stechende Insekten auf Ihrem Grundstück haben, die Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer gefährden, kontaktieren Sie uns bitte noch heute, um zu besprechen, welche Lösungen für Ihre Situation am besten geeignet sind. Wir sind schnell bei Ihnen, um zu helfen.

Tipps zur Wespenabwehr

Sie können Ihr Grundstück aktiv und regelmäßig auf Nester untersuchen, um eine frühzeitige Behandlung zu ermöglichen. Sie können auch Ihr Verhalten und Ihren Umgang mit Essen und Trinken im Freien ändern, um Wespen abzuschrecken.

  • Suchen Sie nach Nestern – Überprüfen Sie Ihr Haus und Ihren Garten im zeitigen Frühjahr auf Nester. Früh werden die Nester Walnuss oder golfballgroß sein. Frühe kleine Nester haben weniger Wespen und sind leichter schnell zu behandeln. Suchen Sie nach Nestern in Dachböden, Garagen, Schuppen, Hohlwänden oder unter Traufen.
  • Müll sichern – Stellen Sie sicher, dass die Mülltonnen im Freien dicht schließende Deckel haben. Halten Sie Ihren Müll von Türen und Fenstern fern.
  • Halten Sie Fenster und Türen geschlossen – Dies hilft, das Eindringen von Wespen in Ihr Haus zu verhindern.

Obwohl eine hohe Anzahl von Wespen in Ihrem Haus oder Garten fast sicher bedeutet, dass sich ein Nest in der Nähe befindet, ist die Entfernung eines Nestes möglicherweise nicht immer eine mögliche Lösung. Wenn sich das Nest nicht auf Ihrem Grundstück befindet, haben Sie nur sehr begrenzte Kontrolle darüber, was Sie tun können, um es zu entfernen. Nester in engen, schwer zugänglichen Bereichen (z. B. Höhlenwänden) sind ebenfalls schwieriger zu behandeln. Wenden Sie sich für Umzugsservices am besten an uns!

Wenden Sie sich bei der Wespenbekämpfung an einen Fachmann

Sie haben einen Wespenbefall auf Ihrem Grundstück? Die IHK-geprüften Schädlingsspezialisten von der IHD-Wespenbekämpfung sind in den effektivsten Wespenbekämpfungs- und Entfernungsmethoden der Branche geschult. Wir liefern sichere Wespenentfernung, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie gestochen werden, wenn Sie es selbst tun.

Ohne professionelle Ausbildung ist es schwierig, Wespen zu identifizieren. Eine genaue Identifizierung ist sehr wichtig, da sie hilft, die beste Behandlung zu bestimmen. Wespen können leicht mit anderen stechenden Insekten wie Bienen verwechselt werden.

Wenn Sie auf Ihrem Grundstück etwas entdeckt haben, von dem Sie glauben, dass es ein Wespennest sein könnte, nähern Sie sich dem Nest nicht selbst, da Wespen gefährlich sind. Kontaktieren Sie Ihren lokalen Schädlingsbekämpfungsexperten bei IHD unter 0911 431 99 50 oder vereinbaren Sie online eine kostenlose Schädlingsinspektion.